Das aktuelle Konzertprogramm


Alle Musikfreunde sind herzlich eingeladen zu unseren Konzerten
Statt Eintritt wird eine Spende nach dem Konzert erbeten
Reservierungen sind möglich, in der Regel aber nicht erforderlich
Alle Räume sind ohne Stufen zugänglich


Pohrsdorf und der saxstall im mdr-Fernsehen: "Unser Dorf hat Wochenende"
Hier gibt es Eindrücke vom Adolphe-Sax-Geburtstagskonzert vom 5.11. zu sehen und zu hören, sowie noch viel anderes aus Pohrsdorf
mdr-mediathek


Sonnabend, 10. Dezember 17:00 Uhr: Weihnachten mit den Guitarreros
Volker und Torsten Schubert Gitarren u.a., Jan Rose Lesung
Die Guitarreros

Sonntag, 11. Dezember 17:00 Uhr: Conni Wolf Trio (Dresden)
Conni Wolf Klavier, Flöte, Gesang, Micha Hauser 6-saitiger E-Bass, Oleg Baltaga Schlagzeug
Conni Wolf Trio

Sonnabend, 17. Dezember 17:00 Uhr: Baby Boomer (Leipzig)
Werner Neumann Gitarre, Florian Kästner Klavier, Robert Lucaciu Bass, Philipp Scholz Schlagzeug
Baby Boomer

Sonntag, 18. Dezember 17:00 Uhr: Trio Lammel/Lauer/Bornstein (Berlin/Leipzig/Dresden)
Andreas Lammel Klavier, René Bornstein Bass, Florian Lauer Schlagzeug
Lammel/Lauer/Bornstein

Donnerstag, 29. Dezember 19:30 Uhr: Maria und Schwägerroth
Maria Schneider Perkussion, Johannes Schleiermacher Saxophon, Jona Gerigk Bass, Steffen Roth Schlagzeug

Freitag, 30. Dezember: Szenisch-musikalische Lesung, HC Schmidt liest russische Märchen


2017:

Sonnabend, 7. Januar 2017 17:00 Uhr: Ornette 2.0 (Leipzig/Berlin)
Mark Weschenfelder Altsaxophon, Niklas Kraft Tenorsaxophon, Paul Lapp Bass, Sebastian Merk Schlagzeug
Ornette 2.0

Sonntag. 8. Januar 17:00 Uhr: Fritz Moshammer Quintett (Berlin)
Fritz Moshammer Trompete, Nils Wrasse Saxophon, Johannes von Ballestrem Klavier, Thomas Kolarczyk Bass, Pierre Castel Schlagzeug

Freitag, 13. Januar 19:30 Uhr: Michal Skulski - Steffen Roth Duo (Dresden/Leipzig)
Michal Skulski Saxophon, Steffen Roth Schlagzeug

Sonnabend, 14. Januar 17:00 Uhr: "A Night with Harry" (Leipzig/Dresden)
Albrecht Ernst Saxophon, Jonas Timm Klavier, Andris Meinig Bass, Hans Otto Schlagzeug
A Night with Harry

Sonntag, 15. Januar 17:00 Uhr: Micha Winkler "Placebo Flamingo" (Dresden)
Micha Winkler Posaune, Tomas Kreibich Orgel, Matthias Macht Schlagzeug
Placebo Flamingo

Sonnabend, 21. Januar 17.00 Uhr: Fabian Arends Quartett (Köln)
Wanja Slavin Saxophon, Simon Seidl Klavier, David Helm Bass, Fabian Arends Schlagzeug
Fabian Arends

Sonntag, 22. Januar, 17.00 Uhr: Johannes Ludwig "Immigration booth" (Köln/New York)
Johannes Ludwig Altsaxophon, Altklarinette, Joris Roelofs Bassklarinette, Johannes Felscher Bass, Peter Kronreif Schlagzeug
Johannes Ludwig

Freitag, 27. Januar 19.30 Uhr: Duo Micha Winkler - Andreas Gundlach
Micha Winkler Posaune, Andreas Gundlach Klavier
Micha Winkler
Andreas Gundlach

Sonnabend, 28. Januar 17.00 Uhr: Congo Square Blues Band (Dresden)
Frank Burkhard Gitarre, Uwe von Brühl Bass, Max Jäger Schlagzeug, Hans Horn Bluesharmonika
Congo Square Bluesband

Sonntag, 29. Januar 17.00 Uhr: Zola Mennenöh "Zola run" (Berlin/Island)
Zola Mennenöh Gesang, Komposition, Daníel Fridrik Bödvarsson Gitarre, Igor Spallati Kontrabass, Moritz Baumgärtner Schlagzeug
Zola Mennenöh

Sonnabend, 4. Februar 17.00 Uhr: Charles Mingus Tribut Band (Leipzig)
Johannes Moritz, Sebastian Wehle Saxophone, Julian Schließmeyer Posaune, Paul Braunhaar Bass, Tom Friedrich Schlagzeug


Sonntag, 5. Februar 17.00 Uhr: Alexander Beierbach "Absolutly sweet Marie" Bob Dylan-Songs für kleine Brassband
Steffen Faul Trompete, Matthias Müller Posaune, Alexander Beierbach Saxophon, Max Andrzejewski Schlagzeug
Alexander Beierbach

Sonnabend, 11. Februar 17:00 Uhr: Jonas Gerigk und Band (Dresden)

Sonntag, 12. Februar 17.00 Uhr: Mark Weschenfelder "Zwitschermaschine" (Leipzig/Berlin)
Mark Weschenfelder Altsaxophon, Komposition, Paul Berberich Flöte, Vincent Bababoutilabo Altflöte, Adrian Kleinlosen Posaune, Joachim Wespel Gitarre, Matthias Eichhorn Bass, Florian Lauer Schlagzeug

Sonnabend, 18.Februar 17.00 Uhr: Filippa Gojo Quartett (Köln) - die Gewinner des Neuen Deutschen Jazzpreises 2015!
Filippa Gojo Gesang, Sebastian Scobel Klavier, David Andres Kontrabass, Lukas Meile Perkussion
Filippa Gojo

Sonntag, 19. Februar 17.00 Uhr: Shoot the moon (Berlin)
Almut Schlichting Saxophon, Komposition, Winnie Brückner Gesang, Tobias Dettbarn Bassklarinette, Sven Hinse Kontrabass, Philipp Bernhardt Schlagzeug
Shoot the moon

Sonnabend, 25. Februar 17.00 Uhr: Philipp Rumsch Ensemble (Leipzig)
Erik Leuthäuser Gesang, Luke Strange Trompete, Antonia Hausmann Posaune, Mattie Oel Altsaxophon, Johannes Moritz Bassklarinette, Franziska Ludwig Cello, Joshua Lutz Vibraphon, Markus Rom Gitarre, Paul Brauner Bass, Maximilian Stadtfeld Schlagzeug, Philipp Rumsch Klavier, Komposition
Philipp Rumsch Ensemble

Sonntag, 26. Februar 17.00 Uhr: Jilman Zilman Quartett mit Simon Nabatov
Tilman Herpichböhm Schlagzeug, Johannes Ludwig Altsaxophon, Julian Bossert Altsaxophon, Peter Christof Kontrabass, Simon Nabatov Klavier
Jilman Zilman Quartett
Simon Nabatov

Änderungen möglich!