Das aktuelle Konzertprogramm


Wir laden herzlich ein zu unseren Konzerten
Statt Eintritt wird eine Spende nach dem Konzert erbeten
Reservierungen sind per email (siehe Kontakt) möglich, aber in der Regel nicht erforderlich
Bitte beachten Sie bei Ihrer Besuchsplanung, dass der saxstall keine gastronomische Einrichtung ist und wir keine Speisen anbieten können
Alle Räume sind ohne Stufen zugänglich

Meister von heute ehren Meister von damals:

Freitag, 29.September 19.30 Uhr: Jan Klare "Bambostic" - Die Musik von Earl Bostic (1913 - 1965)
Jan Klare (Saxophon) Kai Weiner (Hammond Orgel) Alex Morseyl (Bass) Michael Griener (Schlagzeug)
Bambostic
Earl Bostic

Sonnabend, 30.September 17.00 Uhr: Birdhouse Jazz (Dresden)
Lutz Funke (Saxophone) Carsten Nachtigall (Klavier)
Birdhouse Jazz

Sonntag, 1.Oktober 17.00 Uhr: Trillmann (Köln/Leipzig)
Fabian Willmann (Saxophon) Janning Trumann (Posaune) Eva Klesse (Schlagzeug) Florian Herzog (Bass)
Trillmann

Dienstag, 3. Oktober (Feiertag) 17.00 Uhr: moment´s concept mit Markus Rom (Leipzig)
Philipp Rumsch (Klavier), Markus Rom (Gitarre), Carl Wittig (Bass), Tom Friedrich (Schlagzeug)
moment´s concept
Markus Rom

Donnerstag, 5.Oktober 19.30 Uhr: The New Orleans Organ Trio (Graz/Berlin/Dresden)
Raphael Wressnig (Original B3 Hammnond Orgel) Paul Griesbach (Saxophon) Matthias Peuker (Schlagzeug, Gesang)
NOOT
Raphael Wressnig

Sonnabend, 7.Oktober 17.00 Uhr: phase::vier (Köln)
Filippa Gojo (Gesang) Zuzana Leharová (Violine) Elisabeth Coudoux (Cello) Svenja Doeinck (Kontrabass)
phase::vier

Sonntag, 8.Oktober mal kein Konzert

Donnerstag, 12. Orkober, 19.30 Uhr: Jindrich Staidl Combo (CSSR) - Neues aus Olemuc

Sonnabend, 14. Oktober 17.00 Uhr: Frank Paul Schubert "Fabric Trio"(Berlin)
Frank Paul Schubert (Saxophon) Julie Sasson (Klavier) Yorgos Dimitriadis (Schlagzeug)
Frank Paul Schubert

Sonntag, 15. Oktober 17.00 Uhr: The MUH Trio (Italien/Prag)
Robert Magris (Klavier) Frantisek Uhlir (Bass) Jaromir Helesic (Schlagzeug)
The MUH Trio

Sonnabend, 21. Oktober 17.00 Uhr: Hans Anselm Quintett (Berlin)
Gabriel Rosenbach (Trompete) Anna Wohlfarth (Klavier) Benedikt Schnitzler (Gitarre) Arne Imig (Bass) Johannes Metzger (Schlagzeug)
Hans Anselm Quintett

Sonntag, 22. Oktober 17.00 Uhr: Judith Beckedorf und Richard Holzmann (Dresden)
Judith Beckedorf (Akustik-Gitarre) Richard Holzmann (Akustik-Gitarre)
Judith Beckedorf
Richard Holzmann

Hinweis und Empfehlung:
Dresden, Jazzclub Tonne Tzschirner Platz 3: vom 26.-29. Oktober Dresdner Saxophon-Messe
Mit Verkaufsaustellung von Norbert Walsch, historischen Instrumenten aus dem saxstall
und Konzerten u.a. Deep Schrott
Dresdner Saxophon Messe 2017

im saxstall:
Freitag, 27. Oktober 17.00 Uhr: Albert Vila Trio (Barcelona/Berlin)
Albert Vila (Gitarre) Igor Spallati (Bass) Tobias Backhaus (Schlagzeug)
Albert Vila

Sonnabend, 28. Oktober 17.00 Uhr: punkt3 (Leipzig)
Tobias Pfister (Saxophon) Noah Punkt (Bass, Komposition) Ramón Oliveras (Schlagzeug)
punkt3

Sonntag, 29. Oktober 17.00 Uhr: Gunter Hampel & Band (Göttingen/Berlin)
Gunter Hampel (Vibraphon, Bassklarinette, Flöte) Cavana Lee-Hampel (Gesang) Magdalena Dzeco (Tanz) Johannes Schleiermacher (Saxophon) Bernd Oezsevim (Schlagzeug)
Gunter Hampel
Gunter Hampel 1972

Dienstag, (Feiertag) 31. Oktober 17.00 Uhr: SoulSom - Duo (Berlin)
Christine Seraphin (Gesang), Paul Berberich (Saxophon, Flöte)
Christine Seraphin

Das Adolphe Sax Geburtstagsfestival im saxstall vom 3. bis 6. November:

Freitag, 3. November 19.30 Uhr: Trio Diktion (Leipzig)
Matti Oehl (Saxophon) Antonia Hausmann (Posaune) Philip Frischkorn (Klavier) Jakob Petzl (Bass)
Trio Diktion

Sonnabend, 4. November 17.00 Uhr: Strutters Ball (Leipzig)
Laurenz Welten (Tenorsaxophon, Bassklarinette) Julian Schließmeyer (Posaune) Sebastian Cyliax (Gitarre) Steven Boreham (Kontrabass) Johannes Bode (Schlagzeug)
Strutters Ball

Sonntag, 5. November 17.00 Uhr: Move String Quartet (Berlin)
Susanne Paul (Cello und Komposition, D/USA) Gerthur Gunnarsdóttir (Geige, Island) Marie-Theres Härtel (Bratsche, Österreich) Carlos Bica (Kontrabass, Portugal)
Move String Quartet (Berlin)

Montag, 6. November 19.30 Uhr: Das Geburtstagskonzert mit FC Fritsche (Köln)
Felix Carlos Fritsche (Kapitän, Altsaxophon und Klarinette) Sebastian Gerhartz (Linksaußen, Altsaxophon und Klarinette) Raphael Zapp (Rechtaußen, Rhodes) Johannes Nebel (Verteidiger, E-Bass) Simon Camatta (Torwart, Schlagzeug)
F.C.Fritsche

Sonnabend, 11. November 17.00 Uhr: OH-!KESTER (Berlin)
Mat Bröde (elektr. Mundharmonika) Kalla Kalima (Gitarre) John Schröder (Schlagzeug)
Mat Broede

Sonntag, 12. November 17.00 Uhr: Robert Menzel - Augusto Pirodda (Berlin/Sardinien)
Robert Menzel (Saxophon) Augusto Pirodda (Klavier) (evt. Quartett mit Bass und Schlagzeug)
Augusto Pirodda

Freitag, 17. November 19.30 Uhr: Helter Skelter - die Musik der Beatles (Berlin/Mittweida)
Helmut "Joe" Sachse (Gitarre) Ernst Bier (Schlagzeug)
Helter Skelter
Helmut Joe Sachse

Sonnabend, 18. November 17.00 Uhr: Clarke Terry Tribute (Dresden)
Frank Bartsch (Trompete, Flügelhorn) Michal Skulski (Saxophon) Matthias Bätzel (Klavier) Tom Götze (Bass) Heiko Jung (Schlagzeug)
Clarke Terry

Sonntag, 19.November 17.00 Uhr: Fabiana Striffler - Quique Sinesi -Duo (Berlin/Argentinien)
Fabiana Striffler (Geige) Quique Sinesi (Gitarre)
Fabiana Striffler
Quique Sinesi

Mittwoch, 22. November (Feiertag) 17.00 Uhr: KITE (Leipzig/Berlin/Dresden)
Dora Osterloh (Gesang) Mark Weschenfelder (Saxophon) Laurenz Kasten (Gitarre) Philipp Oertel (Bass) Leon Griese (Schlagzeug)
KITE

Sonnabend, 25. November 17.00 Uhr: Conni Wolf - Micha Hauser Duo (Dresden)
Conni Wolf (Klavier, Gesang, Flöte) Micha Hauser (6-saitiger E-Bass)

Sonnabend, 2. Dezember 17.00 Uhr: Charlotte Joerges "Say something!" (Berlin)
Charlotte Joerges (Saxophon) Johannes Keller (Bass) Timo Warnecke (Schlagzeug)
Charlotte Joerges

Sonntag, 3. Dezember 17.00 Uhr: SantaJazzClaus (Leipzig)
Frank Nowicky (Saxophon) Matthias Büttner (Posaune) Lukas Roos (Gitarre) Thomas Moritz (Kontrabass) Peter Jakubik (Schlagzeug)
Sonnabend, 9. Dezember 17.00 Uhr: TriOzean (Dresden)
Olga Nowikowa (Klavier, Gesang) Lars Födisch (Bass) Krishan Zeigner (Schlagzeug)
TriOzean

Sonntag, 10. Dezember 17.00 Uhr: Anja Schumann und Frank Nestler-Trio (Dresden/Pirna)
Anja Schumann (Gesang) Frank Nestler (Saxophon) Carsten Nachtigall (Klavier) Tim Wolf (Bass)
Anja Schumann
Frank Nestler

Freitag, 15. Dezember 19.30 Uhr: Maggie Nicols und I am 3 (Schottland/Berlin)
Maggie Nicols (Gesang) Silke Eberhard (Saxophon, Klarinette) Nicolaus Neuser (Trompete) Christian Marien (Schlagzeug)
Maggie Nicols
I am 3

Sonnabend, 16. Dezember 17.00 Uhr: Baby Boomer (Leipzig)
Werner Neumann (Gitarre) Forian Kästner (Klavier) Robert Lucaciu (Bass) Philipp Scholz (Schlagzeug)
Baby Boomer

Sonntag, 17. Dezember 17.00 Uhr: Trio Lammel/Lauer/Bornstein (Berlin/Dresden)
Andreas Lammel (Klavier) René Bornstein (Bass) Flo Lauer (Schlagzeug)
Lammel/Lauer/Bornstein

Freitag, 22. Dezember 19.30 Uhr: Weihnachten im Sitzen mit Triple Trouble (Dresden)
Matthias Peucker (Schlagzeug, Waschbrett, Gesang) Marko Pfennig (Banjo, Ukulele, Gesang) Thoralf Klein (Tuba, Trompete, Gesang)
Triple Trouble

Sonnabend, 30. Dezember 17.00 Uhr: HC Schmidt, Sylvia Kling, Volker Wolfram (Dresden)
# Poetisch-musikalische Szenen - Mit Zuckerbrot und Peitsche
HC Schmidt, Sylvia Kling Texte, Volker Wolfram (Gitarre)
HC Schmidt, Sylvia Kling


Änderungen möglich!