Das aktuelle Programm

Alle Räume sind ohne Stufen zugänglich, Parkplätze sind auf dem Hof (oder dahinter) ausreichend vorhanden (bitte nicht woanders im Dorf parken)
Bitte auf die unterschiedlichen Anfangszeiten und eventuelle Programmänderungen achten
Für Besucher, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, kann ein Rücktransport zum Bahnhof Tharandt organisiert werden




Freitag, 24. Mai 19:30 Uhr: Esla-Trio
Luca Hohmann (Klavier) Jonas Gerigk (Bass) Jonas Kaltenbach (Schlagzeug)
Esla Trio

Sonnabend, 25. Mai 19:30 Uhr: Erik Leuthäuser Quartett
Erik Leuthäuser (Gesang) Julius Windisch (Klavier, Synthesizer) Sofia Eftychidou (Bass) Andi Haberl (Schlagzeug)
Erik Leuthäuser

Sonntag, 26. Mai 17:00 Uhr: Breu
Andreas Dombert ((Gitarre) Olga Reznichenko (Klavier, Keyboard) Robert Lucaciu (Kontrabass) Maximilian Breu (Schlagzeug, Kompositionen)
Breu

Dann 2 Wochen Pause

Sommerkonzerte im saxstall, bei schönem Wetter auf dem Hof unterm Nussbaum*

Freitag, 14. Juni, schon 18:00 (wegen Fußball EM): Organ Clash*
Adrian Zendeh (Hammond Orgel) Florian Schultz (Gitarre) Jáo Alvaro Raineri (Schlagzeug)
Organ Clash
Im Anschluss zusammen Fußball gucken?

Sonnabend, 15. Juni 19:30 Uhr: Duo Rios&Lauer
Andrea Rios (Elektronics, Sprache) Florian Lauer (Schlagzeug)

Sonntag, 16. Juni 17:00 Uhr: Matthias Peuker solo*
Matthias Peuker (Schlagzeug, Keyboards, Gesang, Loops)
Matthias Peuker

Freitag, 21. Juni 19:30 Uhr: Johannes Metzger Quartett*
Marc Doffey (Saxophon) Morten Duun Aarup (Gitarre) Fabian Timm (Bass) Johannes Metzger (Schlagzeug)
Johannes Metzger Quartett

Sonnabend, 22. Juni 19:30 Uhr: True Cargo Service*
Alexander Beierbach (Saxophon) Torsten Papenheim (Gitarre) Berit Jung (Bass) Christian Marien (Schlagzeug)
True Cargo Service

Sonntag, 23. Juni (Achtung, erst) 18:00 Uhr: Dresden Bigband, Leitung Micha Winkler*
Dresden Bigband

Freitag, 28. Juni 19:30 Uhr: Duo Tuerlinckx &Gerigk
Anaïs Tuerlinckx (Sampler mit Field-Recordings - Klänge aus Pohrsdorf und dem Tharandter Wald) Jonas Gerigk (Kontrabass)
Anaïs Tuerlinckx
Jonas Gerigk

Sonnabend, 29. Juni 19:30 Uhr: Bruno Bode Quartett*
Lars Töpperwien (Trompete) Bruno Bode (Altsaxophon) Elias Weber (Bass) Leo Gerstner (Schlagzeug)
Bruno Bode Quartett

Sonntag, 30. Juni 17:00 Uhr: Dixon Street Blues Band*
Frank Burkhard Basan (Gitarre) Sebastian (Tasten) Brühl (Bass) Georg(Schlagzeug)
Dixon Street Blues Band

Sonnabend, 6. Juli 19:30 Uhr: Die Enttäuschung*
Rudi Mahall (Klarinette, Bassklarinette) Axel Dörner (Trompete) Jan Roder (Bass) Michael Griener (Schlagzeug)
Die Enttäuschung

Sonntag, 7. Juli 17:00 Uhr: Monsieur Pompadour*
Ernesto Pompadour (Gitarre, Gesang) Ferenc Krisztian Hegedütok (Geige, Gesang) Florian von Frieling (Gitarre, Mandoline, Gesang) Antti Virtaranta (Bass)
Monsieur Pompadour

Freitag, 12. Juli 19:30 Uhr: Micha Winkler - Uwe Kropinski - Thomas Brückner
Micha Winkler (Posaune, Tuba) Uwe Kropinski (Gitarre) Thomas Brückner (Texte)
Micha Winkler
Thomas Brückner

Freitag, 19. Juli 19:30 Uhr: Moritz Grübel Quartett
Moritz Grübel (Altsaxophon) Victor Möhmel (Klavier) Samuel Dietz (Schlagzeug) Kevin Knödler (Bass)
Moritz Grübel

Sonntag, 21. Juli 17:00 Uhr: Città Fernandèz*
Latin/Balkan/Weltmusik - Sommermix mit Gitarre, Percussion, Saxophon/Flöte Akkordeon und Gesang

Sonnabend, 27. Juli 19:30 Uhr: Duo Böttcher&Wissmann*
Andreas „Scotty“ Böttcher, Friedbert Wissmann (Keyboards, Synthesizer)
Scotty Böttcher und Friedbert Wissmann

Sonntag, 28. Juli 17:00 Uhr: YÆLLEE - Armenischer Neosoul/R’n’B *
Yelena Mashkaryan (Gesang) Elias Störr (Keyboards) Lorenz Glöckner (Gitarre) Simon Kuban (Bass) Heinrich Eiszmann (Schlagzeug)
YAELLEE

Freitag, 2. August 19:30 Uhr: Duo Jiri Stivin & Helmut „Joe“ Sachse*
Jiri Stivin (Flöte, Saxophon) Helmut „Joe“ Sachse (Gitarre)
Jiri Stivin

Sonntag, 4. August 17:00 Uhr: Die Guitarreros*
Volker und Torsten Schubert (Gitarren u.a.)
Die Guitarreros

Freitag, 9. August 19:30 Uhr: Mariana Zwarg – Johannes von Ballestrem Quintett
Mette Nadja (Gesang, Perkussion) Mariana Zwarg (Flöte) Igor Spallati (Bass) Johannes von Ballestrem (Klavier) Pierre Chastel (Schlagzeug)
Mariana Zwarg, Johannes von Ballestrem

Sonnabend, 10. August 19:30 Uhr: Caminho*
Alejandro León Pellegrin (Gitarre, Gesang) Bertram Quosdorf (Saxophon, Klarinette) Michael Burkhardt (Kontrabass, E-Bass)
Caminho

Sonntag, 11. August 17:00 Uhr: Reni and the rhythm boys*
Irena „Reni“ Weigel (Gesang, Schlagzeug) „The Rhythm Boys“: Thomas Seibig (Saxophon) Tino Merbeth (Gitarre) Tim Wolf (Bass) Uwe Posselt (Klavier)
Reni and the rhythm boys

Sonnabend, 17. August 19:30 Uhr: The Friday Night Orchestra (Freiberg) Leitung André Engelbrecht*
Friday night jazz orchestra

Sonntag, 18. August 17:00 Uhr: Krambambuli*
zeitlose Mischung aus Swing, Musette, Tango, Balkanklängen
Krambambuli

Freitag23.August, 19:30 Uhr: LIND – Trad´n Roll *
Tim „Doc Fritz“ Liebert (Gesang, Waldzither, Mundharmonika, Mandoline, Flöte), Benni „Cellini“ Gerlach (Gesang, Cello) Karl Helbig (Gesang, Saxophon, Tuba, Querflöte)
LIND

Sonntag, 25. August 17:00 Uhr: Bronson Blues *
Lutz Schonke (Mundharmonika) Christoph Barsch (Gitarre) Andreas Narweleit (Gesang, Gitarre) Matthias Naumann (Bassgitarre, Gesang) Thomas Böhme (Violine) Uwe Hillig (Schlagzeug)
Bronson Blues

Freitag, 30. August 19:30 Uhr: Florian Kästner Trio
Florian Kästner (Klavier) Philipp Martin (Bass) Jörg Wähner (Schlagzeug)
Florian Kästner Trio

Sonnabend, 31. August 19:30: Andrea Dorschner – Günter Heinz – Ernst Bier*
Andrea Dorschner (Harfe) Günter Heinz (Posaune, Flöte) Ernst Bier (Schlagzeug)
Aerdna Harp

Sonntag, 1. September 17:00 Uhr: Blues mit Marty Hall solo*
Marty Hall (Gesang, Gitarre)
Marty Hall

Sonnabend, 14. September 19:30 Uhr: Klezmart*
Karen Weinert (Geige) Ekkehard Riedel (Klarinette) Holger Nagel (Akkordeon) Frank Haußig (Kontrabass, Tuba) Dana Leichsenring (Schlagzeug)
Klezmart

Sonntag, 15. September 17:00 Uhr: Inside Colours - Trio
Julie Sassoon (Klavier) Lothar Ohlmeier (Bassklarinette, Saxophon) Mia Ohlmeier (Schlagzeug)
Inside Colours Trio


Änderungen möglich